Taverna Ousia
Grunewaldstr. 54
10825 Berlin

Tel.: 030 - 216 79 57

 
Öffnungszeiten
täglich ab 17:00 Uhr
1
2
3
4

Liebe Gäste,

wir wollen Ihnen etwas „Neues“ präsentieren. Eigentlich ist es nicht „neu“ sondern „neu entdeckt“.

In den Jahren unserer Großeltern und deren Großeltern gab es in Griechenland eine andere „Art von Küche“ - Mezedes oder Orektika genannt.

Freunde und Bekannte trafen sich in kleinen Tavernen zu einem Glas Wein oder auf einen Ouzo um sich dabei über Gott und die Welt zu unterhalten.
Der Tisch blieb nicht lange leer, denn getrunken wird in Griechenland nie ohne dass es wenigsten etwas zu essen gab.

Es handelte sich dabei um kleine Gerichte (Mezedes-Orektika) die sich die Leute schon vorher in Omas Küche aus Topf und Pfanne ausgesucht hatten. So kamen kalte und warme Speisen auf den Tisch. Der Tisch bog sich fast unter den vielen kleinen Tellern.

Bei der Vielfalt an kleinen Gerichten wurde der Abend zu einer Gaumenfreude für jedermann. Für „Essteller“ und Hauptgerichte war so gut wie kein Platz mehr vorhanden. Diese Art von Küche war eine familiere Philosophie und Lebenseinstellung, mit Rezepten die von Generation zu Generation weitergereicht wurden.

Leider ging diese Art von Küche vor 30 bis 40 Jahren unter, bis Griechenlands Feinschmecker diese Küche wiederentdeckt haben. Diese ländlichen Tavernen waren geprägt von einer warmen, freundlichen und traditionellen Atmosphäre. Sehr guter Geschmack war immer wichtiger als perfekt geschmückte Teller.

Wir versuchen Ihnen in unserer Taverna so gut wie möglich einen Eindruck zu geben, wie es in Zeiten unserer Großeltern üblich war.

Erleben Sie mit uns die alte griechische Lebensart.

Kali Orexi
Guten Appetit